Corona-Panik, Spiritualität und Psychedelika | Drug Education Agency (166)

Das Corona-Virus hat die Welt fest im Griff. Nachdem alle möglichen Veranstaltungen unserer Szene nach und nach abgesagt oder verschoben werden, wolltet ihr von Gastgeber Markus Berger wissen, welche Bücher man in dieser Zeit des zunehmenden Stillstands am besten lesen kann. Dabei interessieren euch vornehmlich Werke, die die Verquickung von Spiritualität und Psychedelika bzw. Spiritualität und Cannabis zum Inhalt haben. Markus hat in seiner Bibliothek gestöbert.

ACHTUNG: Der Bicycle Day, der von Markus Berger und Kollegen veranstaltet wird, fällt dieses Jahr wegen Corona aus. https://www.bicycleday.ch

Die DEA wird möglich gemacht von NEAR DARK – Smoking Paraphernalia: http://www.neardark.de
DEA-Fanartikel gibt es bei BLACK LEAF: http://www.blackleaf.de

LINKS:
http://www.lucys-magazin.com (Lucys-Rausch-Website, u.a. mit aktuellen Absagen von relevanten Terminen)
http://www.nachtschatten.ch (Nachtschatten Verlag)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*