Diskussion: Welche Substanz für welchen Patienten & wie kann man Diacetylmorphin besser…

Diskussion: Welche Substanz für welchen Patienten — und wie kann man Diacetylmorphin besser zugänglich machen?
Referent: Dr. Thomas Peschel

Am 12.12.2012 fand in Berlin der 3. Nationale Substitutionskonferenz (NaSuKo) mit dem Titel „Brennende Themen der Substitution“ statt. Veranstalter waren akzept e.V. Bundesverband für akzeptierende Drogenarbeit und humane Drogenpolitik in Kooperation mit der Deutschen AIDS-Hilfe (Dirk Schäffer) und der Deutschen Gesellschaft für Suchtmedizin (PD Dr. Markus Backmund).

Das Programm und die Präsentationen der Vorträge gibt es hier: http://www.akzept.org/pro_expert_gesp_sub.html

Category:

Akzept e.V.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*