Gehirn unter Drogen – Teil 4 Die Wissenschaft vor 100 Fragen – Cannabis

Obwohl Cannabis die weltweit am häufigsten konsumierte illegale Droge ist, birgt sie immer noch viele Geheimnisse. Erst seit einigen Jahren weiß man, welche Wirkung Cannabis auf das Gehirn hat. Das Erforschen der Wirkungsweise dieser Droge brachte der Wissenschaft wesentliche Erkenntnisse über die Funktionsweise des Gehirns und Regulierungsmechanismen des Organismus, von denen man bis vor 15 Jahren nicht einmal wusste, dass es sie gibt.

So wie der Körper natürliche Opiate bildet, produziert er auch eine eigene Form von Cannabis. Derzeit berichten Forscher von spektakulären Erkenntnissen über die innere und äußere Wirkung des Cannabis. Einer größeren Öffentlichkeit sind diese Forschungsergebnisse noch wenig bekannt, doch sie werden das Bild der Droge Cannabis nachhaltig verändern: Eröffnen sie doch völlig neue Perspektiven für die Behandlung von Schmerzen, Fettleibigkeit, Angstzuständen und Multipler Sklerose. In Wissenschaftskreisen spricht man bereits von einer biologischen Revolution.
Dokumentationsreihe, Frankreich 2005

Tags

Marihuana Cannabis „Marihuana (film)“ Dvd youtube tipps hanf weed anbau zucht ernte news indoor Deutsch „Cannabis (drug)“ reportage part german hasch ganja Smokin Clip „video game“ Mp4 Hits Stoner Chronic Trailer Film Short Growroom arte Preview Free Green Hydro kush trimmer

Category:

TV-Beiträge

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*