Gesundheitsministerin Oberhauser ist gegen Cannabis-Freigabe

Die neue österreichische Gesundheitsministerin Sabine Oberhauser hat sich in ihrem ersten Interview nach Amtsantritt am 1. September 2014 gegen die Freigabe von Cannabis ausgesprochen und will auch bei dieser Haltung bleiben.

Category:

Hanf-Institut

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*