#GMM 2014 HD – Jost Leßmann (Abschlussrede)

Beim ersten Heidelberger GMM 2014 ging es nicht allein um das Recht auf Genuss von Marijuana, sondern um die demokratische gesicherte Freiheit zur Ausübung der persönlichen Entwicklung und Entfaltung an sich.

Das Marihuana, neuesten Studien und Umfragen zufolge, im Gegensatz zu Alkohol, weithin ungefährlicher, weniger toxisch und als nicht suchtfördernd eingestuft wird, verwundert nur noch wenige unaufgeklärte Mitbürger.

Marihuana hat sich als Alltagsdroge inmittens gesellschaftlich rehabilitiert und steht im aktuellen Ranking der „Individuell- wie Gesellschaftlich Zerstörerischen Drogen“ weit hinter Alkohol (Platz 1) und Nikotin (Platz 2).

Die Grüne Hilfe-Aktivist Jost Leßmann moderierte die Veranstaltung und richtete zum Abschluss ein paar offene Worte an die noch anwesenden Demsonstrationsteilnehmer.

Der komplette Demonstrationszug samt Abschluss-Kundgebung und -Konzert findet sich unter: http://www.youtube.com/watch?v=FNr9DYRFUis&feature=share&list=PL7E6488D712F044EA&index=48

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*