Hanf-Institut kritisiert geplante Suchtmittelgesetzänderungen

Das Hanf-Institut machte am 30. April 2015 in einer Pressekonferenz darauf aufmerksam, dass die geplanten Änderungen im österreichischen Suchtmittelgesetz keine Verbesserungen für Cannabis-Konsumenten und Patienten bringen wird.

Category:

Hanf-Institut

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*