Krankenkassen verdreht Patienten Befund vor Gericht Teil 1

Musik:https://www.youtube.com/watch?v=vly-vddrmhY

Krankenkasse setzt Haus Arzt unter druck auf Grund falsch abgerechneter Diagnose springt Hausarzt ab .

Sucht und Persöhnlichkeitsgestört durch Cannabinoide trotz Verschreibung . Unfassbar wie die mit Patienten umgehen Krankenhaus belügt das Gericht und die Krankenkasse. Willkürliche Abrechnung um die Ablehnung zu rechtfertigen vor Gericht und staat .
Ich bin am Ende……………..
Aktuelle Beiträge zu diesem Vorfall findet ihr auf
https://www.facebook.com/weedy0815420/

Category:

David ADHASE

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*