N° 005 Cannabis Bruschetta

Frische Tomatenwürfel mit erlesenen Kräutern auf einem in Cannabisbutter geröstetem Knoblauch auf Weißbrot und einem ordentlichen Schuss Cannabis- Olivenöl zaubert dem Genießer ein Lächeln auf die Lippen.

Herstellung: Ciabatta Brot in mundgerechte Scheiben schneiden und auf einem Backblech auslegen. Jeder Brotscheibe mit Cannabisolivenöl beträufeln. Den Parmesankäse auf den Brotscheiben verteilen. Anschließend die Tomaten einritzen und kurz in kochendes Wasser geben, danach in Eiswasser abschrecken damit sich die Haut abziehen lässt. Tomaten vierteln, das Fruchtfleisch entfernen und in feine Würfel schneiden. Zwiebel putzen und ebenfalls in feine Würfel schneiden und zu den Tomaten geben. Die Knoblauchzehen schälen, pressen und hinzufügen. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Mit einem Löffel ales auf die belegten Brotscheiben verteilen und rund 15 Minuten bei 125 Grad im Ofen erwärmen. Auf Tellern servieren und mit Basilikum garnieren.

Vorbereitungszeit: 5min | Zubereitungszeit: 25min | Backzeit 15min bei 125 Grad
Zutaten: 500g frische Tomaten, 1 Zwiebel, 3 Zehen Knoblauch, 50g Cannabisbutter, 100ml Cannabisolivenöl, 1 Bund Basilikum, 200g Parmesan in Scheiben, 1 Ciabatta, Salz und Pfeffer aus der Mühle, 1 Prise Zucker, Eiswürfel

Equipment: Topf, Löffel, Knoblauchpresse, Pfannenwender, Schneidebrett, Messer, Teig/Küchenschaber.

Jetzt abonnnieren und keine Folge verpassen.

YouTube: http://bit.ly/CannaGusto
Homepage: http://www.cannagusto.de
Facebook: https://www.facebook.com/cannagusto/
Twitter: https://twitter.com/cannagustotv
Instagram: https://www.instagram.com/cannagusto/

Wichtiger Hinweis:
Alle Gerichte werden von Köchen mit einer Ausnahmeerlaubnis nach § 3 Absatz 2 BtMG zum Erwerb von Cannabis zur Anwendung im Rahmen einer medizinisch betreuten und begleiteten Selbsttherapie zubereitet. Die dargestellten Informationen dienen unterhaltenden sowie Zwecken der Aufklärung und Prävention über die Verwendung von Cannabis als Medizin in einer ärztlich betreuten Therapie. Es ist die jeweils gültige Rechtslage zu beachten.

Category:

Canna Gusto

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*