Vorsicht: Kleaner verfälscht Drogentests

Das ultimative Hygieneprodukt für Freaks…

So will es der Gesetzgeber: Fahren unter Drogeneinfluss ist strafbar!

Daran sollte sich jeder Cannabis-Konsument halten und sich nicht „stoned“ ans Steuer setzen.
Doch Vorsicht!!
THC, der sedierende und relaxierende Wirkstoff von Cannabis, ist mindestens noch 72 Stunden nach dem Konsum in Drogentests nachweisbar! Wenn auch die Wirkung der Droge längst nachgelassen hat, sind trotzdem noch Wirkstoffspuren im Körper! Oft mit fatalen Folgen bei einem eventuellen Drogentest:
Wird THC nachgewiesen, droht der Verlust der Fahrerlaubnis!
Das muss nicht sein!
Das einzigartige Hygieneprodukt „CLEANER“ schützt hier zuverlässig (Speichel und Schweiß) und das mindestens eine Stunde lang! CLEANER funktioniert ohne Chemie, Konservierungsmittel und ist parfümfrei.
Wer auf Nummer Sicher gehen und nicht wegen möglicher Spätfolgen seinen Führerschein riskieren will, kommt nicht an CLEANER vorbei: Lotion auf der Haut verreiben, Mund mit CLEANER spülen und keine Angst mehr vor Schweiß- oder Speichel-Drogentest.

Wichtig:
Das Produkt darf und soll nicht dafür verwendet werden, das Fahren unter Drogeneinfluss zu ermöglichen oder Drogentests zu verfälschen!

Bestellen auf:
http://www.grownrw.de/

Musik: DRUGDEALER by Lars Knacken
https://soundcloud.com/dj-lars-knacken

Category:

Kiffi

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*